Lach Apotheke

Lach Apotheke 2018-05-05T07:47:15+01:00

Cottage Lach Team

Bei uns lacht Ihr Herz. Als Lach Apotheke ® vermehren wir Gesundheit und Lachen. 

Warum Lach Apotheke?

Eine Apotheke wird zu meist mit Krankheit, mit ernsten und seriösen Fragestellungen in Verbindung gebracht, das ist in erster Linie wirklich nicht lustig.

Lachen schafft jedoch eine freundliche, vertrauliche Atmosphäre, Lachen öffnet eine neue Art von Gesprächsebene, auch wenn es um ernste Dinge wie Arzneimittelberatung geht. Ich und mein Team möchten auch bei ernsten Themen, Leichtigkeit schaffen. Wir wollen vermitteln: „Auch wenn es dir schlecht geht, versuch zu lachen, zu lächeln – es hebt deine Stimmung“. Es gibt viele wissenschaftliche Untersuchungen, die zeigen, dass beim Lachen Endorphine ausgeschüttet werden, diese lindern Schmerzen und lösen Glücksgefühle aus. Es ist uns ein Anliegen dieses Glücksgefühl unseren Kunden zusätzlich zu unserer erstklassigen Beratung mitzugeben. Außerdem schafft Lachen eine menschliche Verbindung, die wir gerade im Zeitalter der Digitalisierung umsomehr brauchen. Menschliche, emotionale Kontakte fördern unsere Gesundheit, davon bin ich überzeugt.

Lach Apotheke? Wie kam ich dazu, unseren Kunden ein Lachen mitzugeben?

Es war im Frühjahr 2013, als eine groteske Situation meinen Apothekenalltag erhellte und mir die entspannende Wirkung vom Lachen zeigte: „Ich stecke mitten in einem anstrengenden Beratungsgespräch mit einer gestressten Kundin und ihrer Tochter. In diesem Moment kam ein Substitutionspatient herein, sichtbar tätowiert, mit einem sabbernden Hund. Der Patient musste auf mich warten und stellt sich deshalb in eine Ecke der Apotheke. Kurz darauf kam ein Botschafter mit seinen zwei Bodyguards in die Apotheke. Die beiden Bodyguards, wie man sie so von Filmen her kennt, mit Headset im Ohr, stellten sich ebenfalls in die Ecke, zufällig rechts und link vom Substitutionspatienten hin – es war ein bizarres Bild. Ich hatte die ganze Zeit dieses Bild der Dreier Gruppe vor mir und musste mir schon ein Lachen verkneifen. Zufällig schaute sich die gestresste Kundin dieses Grüppchen an und fängt schließlich zu lachen an, ich brauchte mein Lachen nicht mehr unterdrücken und lachte mit –

in diesem Lachen löste sich der Stress

unseres Beratungsgesprächs sofort auf und war wie weggeblasen. Wir konnten unser Gespräch nett und locker fortsetzen. Die Kundin ist sogar lachend aus der Apotheke hinausgegangen. Da hatte ich den Gedanken: Eigentlich sollte ich jedem Kunden ein Lachen mitgeben“.

Doch mir war  bewusst, dass ich diese Situationen nicht künstlich erzeugen kann, außerdem sind wir ja in keinem Kabarett sondern in einer Apotheke. Bei meiner Internetrecherche kam ich auf Lachyoga, welches mich faszinierte. Nach meiner Lachyoga Ausbildung in Indien bei der Laughter Universität und dem Begründer des Lachyogas, Dr. Madan Katarian kam dann die Idee der Lach Apotheke.

Anfangs lachten wir nur für uns

Wir haben Lachyoga nur für uns selbst, für das Team angewendet, um unsere Stimmung zu heben, um besser mit unseren alltäglichen Arbeitsanforderungen umgehen zu können und um unser Betriebsklima zu stärken. Es hat gewirkt und wirkt Tag für Tag. Ich tauchte weiter in die Materie des Lachens ein und bestärkt durch das Wissen der gesundheitlichen Vorteile, begannen wir in der Apotheke dieses Lachgefühl unseren Kunden mitzugeben und Lachyoga Kurse für unsere Kunden anzubieten. Allmählich entwickelte sich ein Konzept um auf die heilsame, gesundheitsfördernde Wirkung des Lachens aufmerksam zu machen und Lachen zu verbreiten. Ein Highlight in der Apotheke ist unser Lachspiegel, der sie am Eingang begrüßt und oft eine Aufladestation für gute Laune ist!

Lachen verbindet und macht glücklich,

deshalb geben wir unseren Kunden  zusätzlich zu unserer erstklassigen Beratung ein Lachen mit. Wir merken es alltäglich in unseren Kundengesprächen, dass es gerne angenommen wird und wir bekommen auch viel Lachen zurück.  Seit 2017 haben wir unser Lachangebot noch erweitert, unser Lachzentrum genau oberhalb der Lach Apotheke hat eröffnet. Sie finden hier ein wöchentliches Lachangebot und ein vielfältiges Seminar und Vortragsangebot.

Übrigens: Haben Sie heute schon gelacht?

mit lachenden Grüßen

Mag. Nina Fuchs & das Team der Lach Apotheke ®